de

Allgemeine Informationen zur Verfügbarkeit von Zahlungsarten

Hier haben wir Informationen für dich zusammengestellt, welche unterschiedlichen Faktoren die Verfügbarkeit von Zahlungsarten beeinflussen können.

Wichtig zu wissen: Eine manuelle Anpassung der verfügbaren Zahlungsarten ist für unseren Kundenservice leider nicht möglich.

Beim Rechnungskauf gehen wir für dich in Vorleistung

Bei Zalando kannst du mit unterschiedlichen Zahlungsarten einkaufen. Die Abwicklung der Zahlung wird dabei von Zalando Payments durchgeführt. Bei einigen Zahlungsarten, insbesondere dem Kauf auf Rechnung, geht Zalando Payments dabei in Vorleistung gegenüber unseren Lieferanten.

Das machen wir gerne, um deine Bestellung so angenehm wie möglich zu machen. Da eine solche Vorleistung jedoch mit einem Ausfallrisiko verbunden ist, ist die Durchführung einer Risikoprüfung, die auch eine Bonitätsprüfung beinhaltet, erforderlich.

Wie funktioniert die Risikoprüfung?

Zur Durchführung der Risikoprüfung verwendet Zalando Payments die Daten, die du bei deiner Bestellung angegeben hast.

Zalando Payments fragt im Rahmen einer Risikoprüfung bei Wirtschaftsauskunfteien an. Die Wirtschaftsauskunfteien melden uns, ob zu deiner Person bei der Auskunftei Bonitätsinformationen gespeichert sind.

Nur die Auskunfteien wissen, wie sich der von ihnen errechnete Bonitätswert zusammensetzt. In Deutschland arbeiten wir mit der Firma  infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden, zusammen.

 

Warum wird meine gewünschte Zahlungsart manchmal nicht angeboten?

Mit dem Ergebnis der Risikoprüfung entscheidet Zalando Payments, welche Zahlungsart angeboten werden kann, wobei sowohl die Risikoprüfung als auch die Entscheidung automatisiert erfolgen.

Die Prüfung wird mit jeder Bestellung erneut durchgeführt. Dabei kann es vorkommen, dass bei einer Bestellung Zahlungsarten verfügbar sind, welche bei einer anderen Bestellung vielleicht nicht auswählbar sind.

Es gibt auch andere Faktoren, welche die Verfügbarkeit einer Zahlungsart beeinflussen können, z.B.:

  • Die Kombination aus Name und Adresse konnte nicht gefunden werden. Dies kann bei Schreibfehlern, Umzügen, Heirat oder Umgemeindung der Fall sein.

  • Du hast eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferanschrift, Packstation oder eine Firmenadresse angegeben.

  • Bei deiner Bestellung wurde das persönliche Einkaufslimit überschritten. Dies ist u.a. möglich, wenn noch unbezahlte Bestellungen vorliegen.

Was kann ich tun, wenn eine Zahlungsart nicht angeboten wird?

Überprüfe, ob noch offene Bestellungen bestehen und begleiche diese. Falls die Eingaben deiner Liefer- und Rechnungsadresse nicht übereinstimmen, kannst du diese vor Abschluss der Bestellung anpassen.

Kontaktiere die Wirtschaftsauskunftei infoscore, um ggf. fehlerhafte Informationen berichtigen zu lassen (infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden).

Es ist möglich, dass die gewünschte Zahlungsart dennoch nicht für eine Bestellung verfügbar ist. Wir bitten um dein Verständnis, dass wir dies manuell nicht ändern können.

Can’t find what you are looking for?